INAS ist ein internationaler Zusammenschluss von Lehrenden und Forschenden im Bereich des Sozialmanagements / der Sozialwirtschaft an Hochschulen, Weiterbildungs- und Forschungsinstituten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien.

Die INAS versteht sich als wissenschaftliche Gesellschaft und internationale Vertretung der Lehrenden und Forschenden im Bereich des Sozialmanagements / der Sozialwirtschaft. Sie hat einen interdisziplinären Ansatz und dient den Lehrenden und Forschenden als Plattform für den Austausch über aktuelle Themen, Entwicklungsperspektiven und curriculare Fragen des Managements und der Sozialwirtschaft. Sie versteht sich als Gestaltungsinstrument, um aktiv das Handlungsfeld des Sozialmanagements und der Sozialwirtschaft mitzugestalten

Diese Homepage dient der Vernetzung dieser Scientific Community.